Banner

T. H. Stone Memorial St. Joseph Peninsula State Park

 

Schild am Eingang zum State Park

 

Der T. H. Stone Memorial St. Joseph Peninsula SP befindet sich auf dem Panhandle, dem westlichen Teil Floridas. Die nächsten größeren Orte sind Port St. Joe und Apalachicola.

 

Der Besuch dieses Parks bietet sich vor allem an, wenn man in dieser Gegend auf einem Campingplatz übernachten will. Wenn es nur um den Strand geht, muss man diesen Umweg nicht machen, es gibt genügend schöne Strände auf dem Festland.

 

Für Vogelfreunde rentiert sich der Weg, im Winter werden hier ca. 240 verschiedene Arten gezählt.

 

Die Eintrittsgebühr beträgt 6 $ für 2 bis 8 Personen. Einzelfahrer zahlen 4 $. (Stand Juni 2011)

 

 

Wer nicht campen will hat auch die Möglichkeit, eine der 8 Cabins anzumieten die sich auf der Bucht zugewandten Seite befinden.

 

Der Campingplatz verfügt über 119 Stellplätze, die mit Wasser und Strom ausgestattet sind. Feuerstelle und Sitzbank sind obligatorisch. Die Größe der Stellplätze variiert allerdings. Wohnmobile dürfen max. 40 Fuß lang sein.

 

Die Stellplätze befinden sich auf der Golfseite und sind nur durch die Dünen vom Strand getrennt. Die Übernachtung kostet 24 $. Wasser und Strom sind incl. Der Platz ist stark frequentiert, eine Reservierung empfiehlt sich.

 

 

Auch hier gibt es selbstverständlich Wanderwege, drei Stück an der Zahl. Einer davon ist der Salt Marsh Trail, der auf der Buchtseite entlangführt.

 

 

Der Trail führt teils durch hohes Gras. Ich kann nur empfehlen, Vorsicht walten zu lassen. Auf den folgenden Fotos findet sich die Erklärung.

 

Klapperschlange im Gras verborgen

 

Wer hat etwas entdeckt?

 

Klapperschlange

 

Diese Süße lag in Schlagdistanz direkt neben dem Weg und ließ mich vorbeilaufen, ohne mich zu beißen oder auf sich aufmerksam zu machen.

 

Den Strand auf der Golfseite hat man meist für sich alleine. Trubel a´la Malle findet hier nicht statt.

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt