Banner

Scenic Loop Road / Atlatl Rock Area / Valley of Fire SP / NV

 

Die meisten Besucher kommen über den Westeingang in den State Park. Sie erreichen dann als erstes die Scenic Loop Rd. die im Bogen um die Atlatl Rock Area führt.

 

Die Loop Rd zweigt eine knappe Meile östlich der West Entrance Station nach Norden ab. Bis zum Arch Rock CG ist sie unpaved, kann aber problemlos auch mit dem Wohnmobil befahren werden. Zwischen dem Arch Rock CG und der östlichen Zufahrt ist die Loop Road geteert.

 

Entlang der Loop Rd. befinden sich die beiden Campingplätze des VoF, der Arch Rock CG und der Atlat Rock CG, sowie einige Fotolocations.

 

Als erstes erreicht man nach ca. 160 Metern den Windstone Arch. Parkplatz: (N36 24.723 W114 33.261)(WGS 84) Den Arch findet man dann in nordöstlicher Richtung.

 

Windstone Arch (N36 24.760 W114 33.228)(WGS 84)

Windstone Arch

 

Nach weiteren 0,2 Meilen ist bereits der nächste Halt. Einen richtigen Parkplatz gibt es nicht, man muss am Straßenrand parken. (N36° 24.755' W114° 33.435')(WGS84) Der Pagoda Arch befindet sich in nördlicher Richtung.

 

Pagoda Arch (N36 24.850 W114 33.400)(WGS 84)

Pagoda Arch

 

Man folgt der Loop Road weiter nach Norden. Etwa 100 Meter vor der Ausfahrt des Arch Rock CG findet sich das Piano nördlich der Straße. Auch hier muss man am Straßenrand parken, alternativ gibt es gegenüber der Campgroundausfahrt eine Haltebucht.

 

Piano Rock (N36 25.159 W114 33.564)(WGS 84)

Piano Rock

 

Nach weiteren 0,3 Meilen befindet sich rechts neben der Straße eine Haltebucht. (N36 25.291 W114 33.291) Von hier aus sind es noch 50 Meter zum Arch Rock.

 

Arch Rock (N36 25.308 W114 33.269)(WGS 84)

Arch Rock

 

Nach einer weiteren knappen halben Meile zweigt rechts eine kurze Stichstraße ab. Diese führt zum Atlatl Rock. Auf, und auch hinter dem Felsen kann man Petroglyphen bewundern.

 

Atlatl RockAtlatl Rock
Atlatl Rock

Jetzt geht es entweder ein Stück zurück, oder man besucht die Location auf dem Rückweg. In etwa auf gleicher Höhe, südöstlich der Parkstraße, nur 0,3 Meilen nach der Abzweigung zum Scenic Loop befinden sich die Beehives. (N36 24.769 W114 32.873)(WGS 84)

 

Felsen in Form eines Bienenstocks

 

Versteinertes Holz

Petrified Log Trail

 

Position Parkplatz & Trailhead: (N36 25.361 W114 32.481)(WGS 84)

 

Praktisch genau gegenüber des nördlichen Endes der Loop Road ist die Abzweigung zum Trailhead des Petrified Log Trails. Eine genaue Beschreibung des Trails kann ich leider nicht mehr geben, mein letzter Besuch dort war 2007.

 

Die inzwischen versteinerten Bäume und Baumstümpfe wurden vor etwa 225 Millionen Jahren aus einem urzeitlichen Wald hier angespült.

 

Übersichtskarte Detailkarte

 

Karten erstellt mit Garmin BaseCamp.

Klick auf die Karten für X - Large Darstellung. (Klick hier für Übersichtskarte / Detailkarte als PDF)

Die Wegepunkte im GPX Format für Garmin gibt es hier.

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt