Banner

Broken Arch & Sand Dune Arch / Hike / Arches NP / UT

 

Parkplatz & Trailhead: (N38 45.888 W109 35.008)(WGS 84)

Sand Dune Arch: (N38 45.855 W109 34.864)(WGS 84)

Broken Arch: (N38 46.294 W109 34.657)(WGS 84)

 

Broken Arch

 

Der Parkplatz / Trailhead befindet sich ca. 1 1/2 Meilen vor dem Ende der Parkstraße auf der östlichen Seite der Straße. Außer gutem Schuhwerk erfordert dieser Hike keine besonderen Vorbereitungen. Verlaufen kann man sich nicht.

 

Vom Parkplatz aus hat man nach etwa 130 Metern die Wahl, welchen Arch man zuerst besuchen möchte. Nach rechts geht es zum Sand Dune Arch, der etwa 150 Meter entfernt ist. Hier wird man die meisten Touristen finden.

 

Wenn man sich an dieser Kreuzung links hält, erreicht man den Broken Arch nach ca. 0,8 Meilen. Auf diesem Teil des Trails trifft man selten andere Touristen. Die meisten hetzen nur durch den NP und nehmen sich keine Zeit für diese kurze Wanderung.

 

Der Broken Arch kann auch vom Devils Garden CG aus erreicht werden. Das ist aber nur für Camper interessant, die das Glück hatten hier einen Platz zu bekommen.

 

Wer als erstes zum Sand Dune Arch läuft, darf auch ein bisserl Slot Feeling genießen. Ein schmaler Durchgang im tiefen Sand muss bezwungen werden. Ein paar Meter weiter sieht man dann den Sand Dune Arch auf der rechten Seite.

 

Slotcanyon Slotcanyon Sand Dune Arch

 

Sand Dune Arch Sand Dune Arch

 

Um zum Broken Arch zu gelangen, muss man auf einem gut erkennbaren Trampelpfad eine Ebene überqueren, Schatten gibt es hier nicht. Der Weg ist zum Teil tief sandig, lässt sich aber problemlos laufen.

 

Trail Trail

 

Broken Arch

 

Kartendarstellung

 

Karte erstellt mit Garmin BaseCamp.

Klick auf die Karte für X - Large Darstellung. (Klick hier für Karte als PDF)

Die Wegepunkte und den Track im GPX Format für Garmin gibt es hier.

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt