Banner

Ring Arch / Hike / Arches NP / UT

 

Trailhead und Parkplatz: (N38 38.778 W109 36.072)(WGS 84)

Ring Arch: (N38 38.995 W109 37.354)(WGS 84)

 

Ring Arch

 

Der Ring Arch ist einer der weniger bekannten Arches des Nationalparks. Vielleicht liegt es daran, dass es keinen ausgewiesenen Wanderweg gibt. Der Trailhead befindet sich direkt an der Arches Entrance Road, ca. 0,7 Meilen nördlich des Court House Tower Viewpoints. Ein Hinweisschild existiert nicht.

 

Der Hike ist knapp 2,8 Meilen lang, der erforderliche Zeitaufwand liegt bei etwa 1 1/2 Stunden. Die beste Zeit zum Fotografieren ist am Vormittag.

 

Wohnmobil am Straßenrand Der Ring Arch in der Ferne

 

Man parkt einfach neben der Straße, und läuft dann in Richtung Westen los. Zuerst geht es leicht abwärts in einen Wash, den man durchquert. Nach ca. 0,2 Meilen kommt schon der nächste Wash den man durchqueren muss. Dieser hat eine steilere Abbruchkante als der erste Wash, sie stellt aber kein Problem dar.

 

Westnordwestlich geht es weiter durch Buschland, hier darf man Schlangenlinien laufen. Ziel ist das nördliche Ende eines markanten Felsens, der quer in der Landschaft steht.

 

Ist man an der Abbruchkante vorbei, wird das Buschwerk dichter. Es geht weiter nach Westen auf eine Slickrockfläche zu. Bevor man diese erreicht, darf man noch einmal einen kleinen Wash durchqueren. Hat man den Slickrock erreicht, kann man den Ring Arch schon ausmachen. Es geht noch einmal durch Busch mit tiefsandigen Pfaden, bis man unterhalb des Arches steht.

 

Ein kurzer steiler Anstieg auf dem glatten Felsen steht noch an, bevor man direkt unter dem Arch am Ziel ist. Gutes Schuhwerk ist auf jeden Fall erforderlich!

 

Ring Arch

 

 

Den Track und alle Waypoints für Garmin gibt es hier.

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt