Banner

Hickman Bridge / Capitol Reef National Park / Hike / UT

 

Parkplatz und Trailhead: (N38° 17.328' W111° 13.688')(WGS84)

Hickman Bridge: (N38° 17.488' W111° 14.061')(WGS84)

 

Hickman Bridge

 

Hickman Bridge

Die Hickman Bridge (133 Fuß Spannweite) befindet sich im nördlichen Teil des Capitol Reef National Park, nördlich des Hwy. 24. Der Parkplatz und Trailhead liegt 1,9 Meilen östlich des Visitor Centers.

 

Die Hickman Bridge ist eine beliebte Location, dementsprechend schnell ist der relativ kleine Parkplatz belegt. Womofahrer haben hier oft schlechte Karten.

 

Anfangs führt der Trail nach Osten, auf der einen Seite eine Steilwand und auf der anderen der Freemont River. Ein paar Treppenstufen erleichtern den Aufstieg. Nach etwa 0,1 Meilen geht es Serpentinenartig nach Norden, bevor der Trail nach Westen weiterführt.

 

Nach kurzem gelangt man an eine Weggabelung. Ein Weg führt nach Norden in Richtung der Navajo Knobs. Zur Hickman Bridge geht es aber gerade weiter Richtung Westen.

 

Der Trail macht einen Knick nach Norden und kurz darauf wieder nach Westen. Über einen kleinen Hügel gelangt man schließlich in einen Wash. Nach weiteren 0,1 Meilen erreicht man eine Mini Bridge.

 

Felsplatte über dem Wash Loch in der Felsplatte

 

Nachdem man die Bridge auf der südlichen Seite umgangen hat, führt der Trail weiter leicht Bergauf nach Westen. Eine weitere Weggabelung wartet. Egal wie man läuft, beide Trails führen zur Hickman Bridge.

 

Hickman Bridge

 

Die Traillänge beträgt hin und zurück etwa 1,8 Meilen (2,8 KM), die Höhendifferenz liegt bei ca. 400 Fuß (120 Meter). Ich würde den Schwierigkeitsgrad des Trails als moderate / mäßig einstufen. Der Zeitbedarf liegt bei 1 1/2 bis 2 Stunden.

 

Kartendarstellung

 

Karte erstellt mit Garmin BaseCamp.

Klick auf die Karte für X - Large Darstellung. (Klick hier für Karte als PDF)

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt