Banner

South Fork of Mule Canyon / Anasazi Ruins / Hike / UT

 

Trailhead: (N37 32.243 W109 43.919)(WGS 84)

 

Anasazi Ruins

 

Die Anasazi Ruins im South Fork des Mule Canyons befinden sich etwa auf halbem Wege zwischen Blanding und dem Natural Bridges National Monument.

 

Der Parkplatz und Trailhead ist auch mit einem Wohnmobil problemlos zu erreichen. Bei Position (N37 32.216 W109 44.237)(WGS 84) biegt man vom Hwy. 95 nordwärts in den Feldweg ab. Nach etwa 150 Metern ist rechterhand ein Parkplatz für Wohnmobile. Autofahrer können versuchen, bis zum Trailhead weiter zu fahren und dort zu parken.

 

(Hinweis zu o.g. Position - In den Garmin Karten wird der Straßenverlauf falsch dargestellt. Die Position wurde aus dem tatsächlich gefahrenen Track entnommen)

 

Nachdem man sein Fahrzeug abgestellt hat, folgt man dem Feldweg den Hügel hinunter. (0,2 Meilen) In der Senke befindet sich der Trailhead, hier läuft man einfach nach Norden in den South Mule Canyon hinein. Nach kurzer Strecke wendet sich der Trail nach Westen.

 

Parkplatz und Trailhead Trail

 

Der Trail ist einfach zu gehen, nur selten gibt es kleine Anstiege. Da der Trail beidseits des Bachbettes läuft, muss man dieses ab und zu durchqueren.

 

Nach etwa einer Meile liegen rechterhand die ersten Ruinen. Diese sind unter dem Namen House of Fire Ruins bekannt. Bei meinem Besuch waren die Lichtverhältnisse leider nicht so gut, daher wenig "Fire".

 

House of Fire House of Fire House of Fire House of Fire

 

Folgt man dem Canyon weiter nach Westen, kommt nach ca. 1,1 Meilen die nächste Ruine. Diese ist nicht so spektakulär, aber trotzdem interessant.

 

 

Ruins Ruins

 

Weiter geht es nach Westen, und zwar für 0,6 Meilen. Dann kommen die nächsten Ruinen in Sicht. Diese kann man nur von unten besichtigen, sie kleben ziemlich hoch in der Wand. Eine Klettereinlage erschien mir zu riskant.

 

Anasazi Ruins

 

Ruins Ruins

 

Für mich war hier den Point of Return, soweit mir bekannt ist sollen weiter westlich noch weitere Ruinen zu finden sein. Die Länge des Hikes beträgt etwa 5,8 Meilen. Der Zeitaufwand liegt bei ca. 2 1/2 Stunden.

 

Ca. 0,5 Meilen westlich der Abzweigung, also in Richtung Natural Bridges NM befindet sich rechterhand ein weiterer Teil der Anasazi Ruins in Form einer Kiva. (Zeremonien und Versammlungsraum).

 

Man hat hier die Gelegenheit bis zum Canyonrand zu gehen, ein Abstieg ist aber nicht möglich. Direkt am Parkplatz befindet sich ein Restroom.

 

Übersichtskarte Detailkarte

Karten erstellt mit Garmin BaseCamp.

Klick auf Karten für X - Large Darstellung. Klick hier für die Übersichtskarte / Detailkarte als PDF.

Alle Waypoints und den Track für Garmin gibt es hier.

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt