Banner

Hiking the Wahweap Hoodoos, aka White Ghosts / UT

 

Position: (N37 09.729 W111 42.701)(WGS 84)

 

Die Wahweap Hoodoos sind schon etwas besonderes. Das liegt nicht nur an ihrer Schönheit, sondern auch daran, dass man sie nicht so einfach erreichen kann. Man muss sie sich erwandern.

 

Für 4WD Touris gibt es im Internet vielfach Beschreibungen, wie man über die Cottonwood Canyon Rd. und die BLM 431 zum nördlich der Wahweap Hoodoos gelegenen Trailhead kommt.

 

Hier geht es aber um die Beschreibung für Womofahrer.

 

In Big Water biegt man von der US 89 in die Ethan Allen Rd. ab. (N37 04.649 W111 39.743)(WGS 84) Nach etwa 0,6 Meilen trifft man automatisch auf die Fish Hatchery Rd. der man einfach bis zur Fish Hatchery folgt. Diese Straße ist zum großen Teil ungeteert, stellt aber auch für Womo´s kein Problem dar.

 

Es gibt nun zwei Möglichkeiten zum Parken. Zum einen direkt neben der Fish Hatchery. (N37 06.148 W111 40.613)(WGS 84) Dieser Platz hat den Vorteil, dass er in der Nähe der letzten Häuser liegt, und damit ständig unter Beobachtung ist.

 

Die zweite Parkmöglichkeit liegt eine halbe Meile weiter direkt am "Trailhead". Hier befindet sich eine Wendeschleife und ein Verladegatter für Vieh. Im Umkreis gibt es mehrere ausreichend große Parkmöglichkeiten. (N37 06.355 W111 41.040)(WGS 84)

 

Fish Hatchery Road Wohnmobil auf dem Parkplatz Fish Hatchery Road

 

Ab hier geht es nur noch zu Fuß weiter. Man kann bereits hier über die Böschung in den Wahweap Creek absteigen, oder der Straße linkerhand folgen. Es nimmt sich nicht viel.

 

Der offizielle Trailhead ist noch 0,6 Meilen entfernt. (N37 06.724 W111 41.341)(WGS 84)

 

Abstieg in den Wash Trail Sign Viehgatter im Wash Im Wash

 

Jetzt folgt man einfach dem Wash, bis die Hoodoos auftauchen. Bis zur letzten der drei Hoodoogruppen sind es von hier noch ca. 4 Meilen one way.

 

Klick auf das erste Bild für eine Diashow

 

Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos Wahweap Hoodoos

 

Nach meine Trackaufzeichnungen sind es vom Parkplatz der Fish Hatchery bis zur letzten Hoodoogruppe und zurück etwa 11,5 Meilen. Wenn man am Verladegatter parkt und versucht im Wash immer die kürzeste Strecke zu gehen, lässt sich die Wanderung auf etwa 10 Meilen drücken.

 

Die beste Zeit zum Fotografieren ist am Morgen. Bereits vormittags legt sich der Schatten über die Hoodoos.

 

Die Bezeichnung der Gruppen erfolgt in der Reihenfolge des erreichens über die Südroute.

 

Gruppe 1: (N37 09.493 W111 42.579)(WGS 84)

Gruppe 2: (N37 09.608 W111 42.693)(WGS 84)

Gruppe 3: (N37 09.729 W111 42.701)(WGS 84)

 

Höhenprofil

 

Grafik erstellt mit Garmin BaseCamp.

Hier gibt es die Übersichtskarte. (Klick hier für Karte als PDF)

Hier gibt es die Detailkarte. (Klick hier für Karte als PDF)

Hier gibt es den Track als Kartendarstellung.

Die Wegepunkte und den Track im GPX Format für Garmin gibt es hier.

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt