Banner

Mittwoch, 02.05.2012

 

Der Morgen begrüßt uns mit sonnigem, aber kalten Wetter. Man merkt die Höhe, hier sind wir fast auf 2500 Meter. Am Sunrise Point stellen wir das Womo von Charly und Christa ab und fahren mit unserem Womo alle Aussichtspunkte ab. Genauer gesagt, ich fahre mit dem Womo voraus und mein Vater, Charly und Christa laufen am Rim entlang zum Inspiration Point.

 

Amphitheater Bryce Canyon NP Ich beim Fotografieren Charly, Christa und mein Vater

 

Mehr Infos zum Bryce Canyon NP gibt es hier.

 

Charly, Christa und mein Vater beim Picknick

Wir verlassen den Bryce Canyon und sind mittags im Kodachrome Basin State Park. Hier machen wir auf dem wunderschönen Rastplatz unser Picknick.

 

Nachdem wir und erholt haben besuchen wir kurz den Chimney Rock bevor es weiter nach Norden geht.

 

Geplant hatte ich, auf dem Calf Creek Campground zu übernachten. Wie bei meinem letzten Besuch ist der Platz natürlich voll. Also müssen wir doch bis Torrey fahren. Weiter geht es über die Berge, wir treiben ein Gewitter vor uns her. Die Straße ist naß, der Regen erwischt uns aber nicht.

 

In Torrey kommt die Sonne heraus und wir checken auf dem Wonderland RV Campground ein. BBQ machen geht, zum draußensitzen ist es aber zu kühl. Nach dem Essen verziehen wir uns ins Womo. Da der Campground Wi-Fi bietet, mache ich einen kurzen Besuch im Forum und checke das Wetter. Es soll schön bleiben.

 

Mein Vater vor dem Wohnmobil Charly und Christa vor ihrem Wohnmobil

 

previous

next

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt