Banner

Freitag, 11.05.2012

 

Heute ist es sonnig, aber kühl. Wir fahren noch einmal in den Yellowstone NP, sehen wieder viele Bisons und biegen bei Madison nach Süden ab. Die Bisons sind eindeutig die Herren des NP.

 

Bisons auf der Wiese Bisons auf der Straße

 

Obwohl eigentlich nicht geplant, stoppen wir noch einmal in der Old Faithful Area und machen einen ausgedehnten Spaziergang.

 

Blue Pool Geyser Mein Vater vor einem Geyser

 

Anschließend fahren weiter zum West Thumb. Ich bin froh dass es geht, die Straße ist offen. Auch hier machen wir einen Spaziergang.

 

Mein Vater vor einem Geyser Mein Vater am West Thumb Christa, Charly und mein Vater am West Thumb

 

Wohnmobil zwischen Schnee

Es hilft nichts, wir müssen den Yellowstone NP verlassen. Auf dem Weg zum Südausgang sehen wir noch die Überreste des Winters.

 

Mehr Fotos aus dem Yellowstone NP gibt es hier.

 

Kaum verlässt man den Yellowstone NP, erreicht man auch schon den Grand Teton NP. An dieser Stelle möchte ich mich einmal anerkennend über den tollen Service in den USA äußern. Am Eingang des Grand Teton NP gibt es keine Häuschen, Schranken o. ä. Nur einen Parkplatz. Eigentlich wollte ich mir nur den Plan des Nationalparks auf diesem Parkplatz ansehen. Plötzlich sehe ich einen Ranger aus einem Fahrzeug steigen. Er kommt auf uns zu, überreicht uns einen Flyer des Nationalparks und fragt uns, ob er uns irgendwelche Fragen beantworten könne.

 

Wer kann sich so etwas in Europa vorstellen????

 

Da ich schon einen festen Plan habe, kann er uns leider nicht helfen. Wir fahren weiter und diesmal nervt auch keine Baustelle, es geht flott nach Colter Bay. Dort machen wir eine Wanderung auf dem Colter Bay Lakeshore Trail. Ganz leicht ist es nicht, es liegt auch hier noch Schnee. Aber das Panorama ist einfach nur noch toll.

 

Wanderung im Wald Schnee auf dem Trail Charly und Christa vor der Teton Range Charly, Christa und mein Vater auf einem Baumstamm Mein Vater fotografiert die Teton Range

 

Nach der Wanderung geht es weiter Richtung Signal Mountain Campground, unserem heutigen Ziel. Ein paar freie Plätze gibt es noch, also bleiben wir hier. Wier veranstalten unser abendliches BBQ und entfachen ein schönes Lagerfeuer, mein Vater und ich machen vorher noch einen kurzen Spaziergang zum See.

 

Wohnmobil auf dem Stellplatz Signal Mountain Campground

 

previous

next

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt