Banner

El Niño, die Spaßbremse / Wohnmobiltour 2015 durch den Westen der USA

 

Druid Arch

 

Wie schon in den vergangenen Jahren ist für diesen Herbst eine Womo Reise mit vielen Hikes in den Südwesten der USA geplant. Im Sommer buche ich einen Flug nach Las Vegas, dem idealen Ausgangspunkt für solche Reisen.

 

Ich habe Glück, und kann für den Rückflug mit Delta meine inzwischen angesammelten Meilen gegen einen Platz in der Liegeklasse einlösen. Für den Hinflug gönne ich mir ein Upgrade auf Eco Plus, das ist zwar nicht so bequem wie in der Business Class, ein paar cm mehr Beinfreiheit sind aber nicht zu unterschätzen.

 

Anschließend wird wieder mit Hilfe der Reiseverkehrskauffrau meines Vertrauens, Claudia, ein Womo gebucht. Der Schock ist allerdings groß, für das Womo muss ich bei gleichem Zeitraum über 300€ mehr bezahlen als im letzten Jahr.

 

Die letzten Wochen sind so wie immer gefüllt mit einer Menge Arbeit, zum Packen komme ich erst kurz vor dem Abflug. Wie immer habe ich viel zu viel Gepäck. Zwei große Reisetaschen und der Fotorucksack sind vollgepackt.

 

 

Los gehts

 

 

©2009-2017 by Elmar Frisch •Impressum & Kontakt